Rolf Klemm

Ihr Patentanwalt – European Patent Attorney

Dipl.-Ing Rolf Klemm arbeitet auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutz seit dem Jahr 2000. Sein Haupttätigkeitsgebiet ist Patentrecht mit technischen Schwerpunkten Elektrotechnik, Maschinenbau und computerimplementierte Erfindungen (Software). Wichtige Tätigkeiten sind Schutzrechtsausarbeitungen von Gebrauchsmuster-, Patent-, Marken- und Designanmeldungen sowie die Durchführung von Verletzungsverfahren, Einsprüchen, Widersprüchen, Löschungs- und Nichtigkeitsverfahren.

Zulassungen:

  • Bundespatentgericht (BPatG)
  • Deutsches Patent- und Markenamt (DPMA)
  • Europäisches Patentamt (EPA)
  • Harmonisierungsamt für Binnenmarkt (HABM), Alicante
  • Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO)
  • Bundesgerichtshof (BGH für Patentnichtigskeitsklagen)

Lebenslauf

Ausbildung:

  • DPMA, Bundespatentgericht, 2003
  • Fernstudium Hagen “Recht für Patentanwälte”, 2002
  • Landgericht München 2002,
  • Ludwig Maximilians Universität, München, /Uni Regensburg, Jura 2000
  • Technische Universität München, Maschinenbau, 1998

Praktisch technische Tätigkeit:

  • Konstruktions-/Enwicklungsingenieur in einem mittelständischen Maschinenbauunternehmen, 1999/2000

Mitgliedschaften:

AIPPI, Ficpi, VPP, LES, GRUR, VDI, UWW

Sprachen:

  • Deutsch
  • Englisch